22.03.2018 | BUCH

Die Rettung eines bedeutenden Denkmals des Betonbrückenbaus in Graubünden

Nossa Punt. Tavanasa – Brücken Landschaft

Die Brücke über den Vorderrhein in Tavanasa, vom renommierten Bündner Ingenieur Walter Versell 1928 erbaut, war den Belastungen des heutigen Strassenverkehrs nicht mehr gewachsen und wurde darum 2017 durch einen Neubau ersetzt. Dank des Engagements des Vereins «Nossa Punt» konnte die Versell-Brücke jedoch vor dem Abbruch bewahrt werden und dient nun nach sorgfältiger Sanierung als Fussgängerübergang.

Dieses Buch dokumentiert die Instandsetzung der ortsbildprägenden, schlanken Betonbogenbrücke und die anderen Brücken des Orts in Fotografien von Wilfried Dechau. Der Fotograf porträtiert auch einige Menschen, die sich für die Versell-Brücke engagiert haben, etwa den bekannten, aus Tavanasa stammenden Schriftsteller Arno Camenisch. Die Textbeiträge sind von Ursula Baus, Simon Berger, Arno Camenisch, Rita Cathomas-Bearth, Sep Cathomas, Jürg Conzett, Wilfried Dechau, Peter Egloff, Andrin Herwig und Robert Kruker.

Herausgegeben von Wilfried Dechau

Texte Deutsch, Englisch und Rätoromanisch

Gebunden

144 Seiten, 91 farbige und 48 sw Abbildungen

31.5 x 24 cm

ISBN 978-3-85881-587-3

CHF 65.00 / EUR 58.00